TCB verliert im letzten Saisonspiel 3:6
Michael  Köhler verliert an Pos. 1 gegen einen sehr starken Thomas Luig (LK8) mit 3:6/1:6. Stefan König war beim 4:6/2:6 gegen Dirk Jansen  ebenfalls eher chancenlos. Bruno Clemens und Helmut Homrich gingen gesundheitlich geschwächt in Ihre Partien und verloren. Pauli gewann an Pos.2 deutlich gegen Jörg Kemper mit 6:0/6:3. An Pos.  6 überzeugte Thomas Hensel bei seinem 2.Saisoneinzel mit 6:2/6:4 gegen Volker Kuhls. Stand nach den Einzeln 2:4.
Köhler/ König gewannen das 1.Doppel knapp 6:4/3:6/10:8.Auch das 2. Doppel Schulte/Bree führte mit 6:4 /4:4, ehe sich Pauli eine Zerrung zuzog und wir aufgeben mussten. Das 3. Doppel ging kampflos an den Gegner. Endstand: 3:6
Es war dennoch ein schöner Spieltag gegen einen sehr fairen Gegner Hardenstein. Durch den Abstieg in diesem Jahr gehen die H 50 des TCB im kommenden Jahr in der Südwestfalenliga  auf Punktejagd.