Klassenerhalt-TCB gewinnt Entscheidungsspiel 6 :3 gegen SG Hagen

Der TCB hat sich am letzten Spieltag der Verbandsliga gegen SG Hagen den Klassenerhalt souverän erspielt. Mit einer überzeugenden Leistung zum Abschluss der Saison 2017 gewannen unsere Herren 50 deutlich. Pauli gewann an Pos. 2 gegen Frank Beitz 6:1/6:0. Was eine starke Leistung. Jürgen Bree verlor ganz knapp gegen Peter Trapp 6:4/4:6/7:10. Michael Köhler gewann mit seinem Powerspiel 6:1/6:2. Bruno verlor an Pos.1 leider klar. Stefan sicherte einen weiteren Punkt mit 6:1/7:6 gegen Frank Haarmann. Thomas Hensel bot bei seinem ersten Einzel der Saison eine sehr überzeugende Leistung und gewann nie gefährdet 6:1/6:4. So stand es nach den Einzeln 4:2.
Unsere  Doppel waren sehr stark und führten zu einen 2:1. Das war der Klassenerhalt.
Topleistung des TCB